FOTOREPORTAGEN

Kein bildnerisches Medium gibt dem voyeuristischen Bedürfnis des Menschen so unverhüllt Ausdruck wie die Fotografie. Sie dringt in die geheimsten Kammern ein, bannt die entferntesten Gegebenheiten und Ereignisse ins bildnerische Gefiert, vergegenwärtigt, was menschliche Augen vor Entdeckung der Fotografie noch nie gesehen haben.

Klaus Honnef, Nichts als Kunst